31.08.2017

Theaterfest im Sinnesgarten

Vor allem für Kinder, aber auch für alle anderen Theaterbegeisterten, gibt es im Sinnesgarten der Werkstatt Northeim am Sülbendweg 8 eine Aufführung der Puppenbühne Tatjana Khodorenko. Aufgeführt wird ein Klassiker - das Märchen von „Der Prinzessin auf der Erbse“.

 

Am 31. August möchten wir vor allem Kinder, aber auch alle anderen Theaterbegeisterten zu einem ganz besonderen Theaterstück einladen. Das Figurentheater Tatjana Khodorenko aus Göttingen wird mit dem Puppenspiel von "Der Prinzessin auf der Erbse" Alt und Jung in ihren Bann ziehen.

Das Märchen von Hans-Christian Andersen ist ein echter Klassiker.
Ein Prinz sucht eine Frau. Da sie eine echte Prinzessin sein soll, gestaltet sich die Suche sehr kompliziert. Wie es der Prinz dann doch noch schafft, die zukünftige Königin zu finden, erleben wir in dieser heiter-humorvollen Inszenierung des Märchens von Hans-Christian Andersen.

Dieses Mal ist Tatyana Khodorenko der Hofnarr des Schlosses, der nicht nur die Puppen tanzen lässt, sondern auch der königlichen Familie stets zu Diensten ist. Als Bühne hat sie die vom Pfefferkuchenmännchen mit den drei Ebenen zum Schloss umgebaut.

Menschen ab 4 Jahre werden ihren Spaß an dem Stück haben und auch die Erwachsenen werden viele Gelegenheiten zum Schmunzeln und Lachen finden.

Die Gäste können sich bei Angeboten für das leibliche Wohl rund um den „Bauwagen“ im Sinnesgarten einem echten Theatergenuss unter freiem Himmel hingeben. Die Kinder haben natürlich auch die Möglichkeit, den Sinnesgarten genauer zu erkunden. Einlass ist ab 16 Uhr.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!