Kaufmann (m/w) für Büromanagement und/oder eine Schreib- und Verwaltungskraft (m/w)

Bereich: Werkstatt
Standort: Northeim
Stellennummer: 2018 WfbM 0011
Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir sind ein innovationsstarkes soziales Unternehmen in Südniedersachsen. Als einer der größten niedersächsischen Träger stationärer, teilstationärer und ambulanter Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung mit über 2.100 Plätzen, setzen wir uns seit mehr als 40 Jahren dafür ein, dass sie arbeiten, wohnen und leben können so wie sie möchten. An mehr als 20 Standorten engagieren sich rund 900 Mitarbeitende - von der Berufsbildung bis hin zu Angeboten für Senioren. Wir sind überzeugt: Jeder Mensch ist einzigartig, so wie er ist!

Lust auf neue Perspektiven? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Verwaltungsbereich unseres Werkstattstandortes in Northeim einen kompetenten und engagierten

Kaufmann/-frau für Büromanagement und/oder eine Schreib- und Verwaltungskraft (m/w)

Sie bieten eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Berufsbild und verfügen über Erfahrung in den aufgeführten Aufgabengebieten. Sie gehen sicher mit EDV Systemen um und  schreiben fehlerfrei nach Diktat. Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung setzen wir ebenso voraus, wie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

Ihre Aufgaben bestehen in der Abwicklung des standortbezogenen Kassenwesens in Kooperation mit der zentralen Finanzbuchhaltung, dem Management des Zeiterfassungssystems, sowie der Rechnungserstellung aus dem Warenwirtschaftssystem heraus. Sie erstellen Korrespondenz und Berichte nach Diktat und sind darüber hinaus gemeinsam mit dem Verwaltungsteam in alle anfallenden administrativen Prozesse eingebunden.

Wir bieten eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden befristet auf ein Jahr mit der Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, eine Vergütung in Anlehnung an denTVöD, betriebliche Altersvorsorge und 30 Tage Urlaub pro Jahr, Möglichkeiten zur Fortbildung sowie eine anspruchsvolle, spannende und vor allem sinnstiftende Tätigkeit in einem interessanten Bereich. Die Aufgabengebiete teilen sich zu jeweils 50%, so dass die Stelle mit jeweils 19,50 Stunden besetzt werden könnte.

Ist Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 2018 WfbM 0011 bis zum 03.03.2018 an bewerbungBitte diesen Text loeschen@dies gilt als Spamschutzh-w-w.de.

Postalisch senden Sie die Unterlagen an:
Harz-Weser-Werkstätten gemeinnützige GmbH, Postfach 13 11, 37503 Osterode am Harz.
Fragen beantwortet Ihnen gern Tobias Stöber (Werkstattleiter), Tel.: 05551 9858-15.