Arbeiten bei den Harz-Weser-Werkstätten

Wer auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung ist, wertvolle Praxiserfahrung sammeln möchte oder einen zukunftsweisenden Einstieg ins Berufsleben sucht, der ist bei den Harz-Weser-Werkstätten genau richtig! Denn Sie haben bei uns die Möglichkeit, vielfältige und interessante Aufgaben in vielen verschiedenen Bereichen zu übernehmen.

Mit rund 900 Mitarbeitern sind wir ein bedeutender Arbeitgeber in der Region zwischen Harz und Weser. Unsere qualifizierten Dienstleistungen sind das Ergebnis von viel Einsatzfreude, Kompetenz und Engagement, die unsere Teams tagtäglich rund um die Uhr leisten. Sie alle sorgen mit großem Einsatz dafür, dass die Menschen mit Behinderung so unterstützt werden, wie es ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Und weil qualifizierte Mitarbeiter immer gefragt sind und wir darüber hinaus attraktive berufliche Perspektiven zu bieten haben, suchen wir immer gut ausgebildetes Fachpersonal. Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

Außerdem suchen wir in den Bereichen Werkstatt, Wohnen und Tagesstruktur kontinuierlich Praktikanten, FSJler, Bufdis und Ehrenamtliche.

Der tägliche Kontakt zu Menschen, die Unterstützung benötigen, erfordert Empathie und emotionale Wärme im Kontakt mit Menschen mit Behinderung, Selbstbewusstsein und Respekt vor anderen, Vertrauen, Offenheit und Aufrichtigkeit, Kritik- und Kompromissfähigkeit, Toleranz und partnerschaftliches Verhalten sowie die Fähigkeit, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, was auch bedeutet, loszulassen und sich selbst zurückzunehmen. Wesentlicher Bestandteil der notwendigen Professionalität der Mitarbeiter ist also nicht nur die fachliche, sondern als Schlüsselqualifikation vielmehr auch eine umfangreiche soziale Kompetenz.

Neben einem sicheren Arbeitsplatz bieten wir Ihnen:

  • Teilzeitarbeit 
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Beteiligung an betrieblicher Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, etnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jeder bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Sind Sie interessiert? Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung freuen wir uns!

Wenn Sie Interesse an einem unserer aktuellen Stellenangebote haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Harz-Weser-Werkstätten gemeinnützige GmbH, Postfach 1311, 37503 Osterode am Harz
oder per E-Mail an bewerbungBitte diesen Text loeschen@dies gilt als Spamschutzh-w-w.de.


Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!